Levitra (Vardenafil), eine Behandlung der erektilen Dysfunktion, ist in den Dosierungen 5mg, 10mg und 20mg erhältlich. Levitra (hergestellt von Bayer), auch bekannt als Vardenafil, ähnelt den auf dem Markt erhältlichen Präparaten gegen Erektionsstörungen: Sildenafil (Viagra), Tadalafil (Cialis) und Avanafil (Spedra). Das Levitra-Molekül unterscheidet sich leicht von Viagra/Sildenafil, so dass es länger wirksam ist.

Victor

Wie funktioniert Levitra?

levitra vardenafilLevitra ist der Markenname von Vardenafil. Es ist ein PDE5-Hemmer; das Enzym PDE5 reguliert den Blutfluss des Penis, besonders während der Erektion. Durch die Hemmung des Enzyms PDE5 erhöht sich der Blutfluss zum Penis während der sexuellen Stimulation. Damit Levitra funktioniert, müssen Sie Ihren Partner immer stimulieren. Wenn du diese Behandlung nimmst, ist es wichtig, sexuell effektiv zu sein und gesunde sexuelle Beziehungen zu haben.

Levitra kann zur Bekämpfung der vorzeitigen Ejakulation verwendet werden, um die Zeit des Geschlechtsverkehrs zu verlängern. Im Vereinigten Königreich können Männer jedoch aus diesem Grund Levitra nicht einnehmen.

Warum haben Männer eine Erektionsstörung?

Viele Dinge können eine Erektionsstörung verursachen. Sie können ein Zeichen für eine schlechte Durchblutung sein, obwohl dies nicht immer der Fall ist. Im Falle einer Erektionsstörung sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Manchmal kann ein schlechter Lebensstil (Zigaretten, Drogen, Alkoholmissbrauch) oder emotionale Probleme (wie Angst und Stress) zu einer Erektionsstörung führen.

In seltenen Fällen kann es nach einer Operation oder Verletzung zu einer Erektionsstörung kommen. Wenn Sie sich in dieser Situation befinden, kann Levitra völlig wirkungslos sein und Sie benötigen eine Operation oder ein Implantat.

Warum sollten Sie sich an Levitra wenden?

Während Viagra nur 4 Stunden wirkt, wirkt Levitra 6 Stunden oder länger. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie eine Erektion für 6 Stunden haben werden, sondern dass Sie, wenn es eine sexuelle Stimulation gibt, innerhalb von 6 Stunden nach der Einnahme.

CIALIS

Cialis pour bander

Hält zwischen 24 und 36 Stunden an

1 Tablette pro Tag

Alternative zu Viagra

Erhältlich in 2,5, 5, 10 und 20 mg

127€

Für 4 TABLETTEN / 10mg

VIAGRA

viagra pour bander

Wirksam in 30 Minuten

Hat bereits 23 Millionen Männern geholfen

Renommiertes Pfizer-Laboratorium

Erhältlich in den Größen 25, 50 und 100mg

119€

Für 4 TABLETTEN / 25mg

LEVITRA

spedra pour bander

Dauer der Maßnahme von 6 Stunden

Günstigeres generisches

Schnelle Online-Bestellung

Erhältlich in 5, 50 und 20 mg

96€

Für 4 TABLETTEN / 5mg

Alternative Behandlungsmethoden

Cialis, Viagra/Sildenafil und Spedra sind alternative Behandlungen für Erektionsstörungen und sind in verschiedenen Dosierungen erhältlich.

Dr. Fox liefert sogar Vitaros-Creme, eine nicht-medikamentöse Behandlung für ED.

Erstmalige Einnahme von Levitra

Levitra ist in drei Stärken erhältlich: 5mg, 10mg und 20mg. Zum ersten Mal werden in der Regel 10 mg Levitra verschrieben, die 1 bis 2 Stunden vor der sexuellen Stimulation einzunehmen sind. Diese Dosis entspricht 50 mg Viagra. Lassen Sie 24 Stunden zwischen jeder Levitra-Einnahme einplanen.

Levitra 10mg Tabletten sind orodispergierbar, was eine schnellere Wirkung hat als eine Tablette, die Sie schlucken.

Bestimmung von Levitra

Reduziert die Dosis, wenn die Anfangsdosis von 100mg wirksam wird.

Empfohlene Anfangsdosis für Männer, die es zum ersten Mal einnehmen.

Höhere Dosis, wenn 100mg wirkungslos wird.

Ist es jedes Mal wirksam?

Die hemmenden Effekte von PDE5 sind in der Regel konstant und stabil; wenn Levitra in der Vergangenheit wirksam war, wird es jedes Mal wirksam sein.

Wenn die Ursache der Erektionsstörung psychologisch bedingt ist, müssen Sie höchstwahrscheinlich eine andere Behandlung ausprobieren, wie z.B. eine kognitiv-behaviorale Therapie oder eine psychologische Nachsorge.

Erektile Dysfunktion kann auch ein zugrundeliegendes Gesundheitsproblem sein, wie z.B. Atherosklerose oder Herzerkrankungen. Wenn Sie eine Erektionsstörung haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um eine komplette Untersuchung durchzuführen.

Gibt es Nebenwirkungen?

levitra kaufenBei den meisten Patienten treten keine Nebenwirkungen auf. Es ist jedoch möglich, an Stauungen, Kopfschmerzen, Schwindel und Muskelschmerzen zu leiden.

Manchmal verursachen Behandlungen der erektilen Dysfunktion lange und schmerzhafte Erektionen; ein Zustand, der als „Priapismus“ bezeichnet wird. Wenn Sie nichts tun, um dieses Problem zu behandeln, können Sie dauerhafte Schäden an Ihrem Penis erleiden. Konsultieren Sie einen Arzt, wenn Ihre Erektion länger als 4 Stunden dauert.

Wann Sie Levitra nicht einnehmen sollten

Levitra ist kontraindiziert für Männer, die kürzlich einen Herzinfarkt, Schlaganfall, Angina, hohen oder niedrigen Blutdruck oder ungewöhnliche Krankheiten hatten. Es gibt keine Altersgrenze für die Einnahme von Levitra.

Einige Medikamente wirken mit Levitra zusammen, insbesondere solche, die zur Behandlung von Angina eingesetzt werden, die Teil der Nitratklasse sind. Durch die Einnahme von Levitra UND Nitraten kann der Blutdruck sinken.

Bevor Sie Levitra einem Patienten verschreiben, prüft Dr. Fox, dessen Konsultationen online sind, auf Kontraindikationen und Wechselwirkungen mit den Tabletten, die Sie möglicherweise einnehmen.

Paar im Bett

FAQS

Warum sollten Patienten vor der ersten Behandlung der Erektionsstörung einen Arzt aufsuchen?

Männer können aus verschiedenen Gründen an einer Erektionsstörung leiden; einige von ihnen sind reversibel. Diese Gründe können sein: Bluthochdruck, Diabetes, hoher Cholesterinspiegel, Stress oder psychosexuelle Probleme. Männer mit Erektionsstörungen sollten ihren Arzt zu einer Untersuchung oder noch gründlicheren medizinischen Untersuchungen konsultieren. Levitra online zu bringen ist kein Ersatz für eine Konsultation mit Ihrem Arzt.

Worin besteht der Unterschied zwischen Levitra und Viagra?

Levitra und Viagra haben das gleiche Molekül, nämlich den Inhibitor PDE5. Es verändert den Blutdruck des Penis, um eine bessere Erektion zu erreichen. Die Wirkung von Levitra hält länger an als die von Viagra. Levitra hält 12 Stunden an, im Vergleich zu 4 Stunden bei Viagra. Diese beiden Behandlungen haben die gleichen Nebenwirkungen und Kontraindikationen. Die niedrigste Dosis von Viagra ist 25mg, verglichen mit 5mg für Levitra; die durchschnittliche Dosis ist 50mg verglichen mit 10mg und die höchste ist 100mg verglichen mit 20mg.

Ist Cialis stärker als Levitra?

Nein, Cialis ist ähnlich wie Levitra, mit Ausnahme der längeren Dauer. Cialis ist jedoch nicht stärker. Die Wirkung von Cialis hält 36 Stunden an, im Vergleich zu 12 Stunden bei Levitra. Letzteres ist am nützlichsten, wenn die sexuelle Aktivität innerhalb von 12 Stunden nach der Einnahme einer Tablette stattfindet. Erektionen treten nur bei sexueller Erregung auf, sonst hat die Behandlung keine Wirkung. Levitra verursacht keine unerwünschten Erektionen.

Was ist die empfohlene Dosis bei der Einnahme von Levitra?

Um zu beginnen, empfehlen wir Ihnen, alle 24 Stunden eine 10mg Tablette einzunehmen. Wir empfehlen, die 10mg-Tabletten mindestens viermal auszuprobieren, bevor Sie zur höheren Dosis (20mg) wechseln. Männer über 65 Jahre oder mit gesundheitlichen Problemen sollten mit der niedrigsten Dosis, 5mg, beginnen. Die maximale Dosis, die Sie einnehmen können, ist eine 20mg Tablette alle 24 Stunden.

Levitra generika : Was ist das Medikament ?

Nein. Nicht legal. Levitra steht bis mindestens 2018 unter pharmazeutischer Lizenz. Nur Bayer kann Levitra herstellen. Diejenigen, die behaupten, Levitra Generika zu verkaufen, tun dies illegal, und der Kauf eines gefälschten Medikaments könnte unwirksam und/oder gefährlich sein. Die Patienten müssen Levitra in registrierten Apotheken kaufen.

Warum ist der Preis so unterschiedlich?

Alle Apotheker zahlen den gleichen Preis für Levitra, das von Bayer, dem Pharmaunternehmen, entwickelt wurde. Apotheker können dann ihre eigenen Preise festlegen. Ihre kommerziellen Margen variieren je nach Geschäftsmodell. Die Preise von Dr. Fox sind günstig und seine Vorteile ergeben sich aus wiederholten Bestellungen.

levitra preis

Kann ich mehrere Behandlungen der erektilen Dysfunktion gleichzeitig durchführen?

Nein. Sie werden keine stärkeren Erektionen erhalten, wenn Sie verschiedene Behandlungen für ED einnehmen. Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass Sie die Nebenwirkungen dieser Behandlungen verspüren. Erlauben Sie 24 Stunden zwischen Levitra und Viagra und 48 Stunden zwischen Levitra und Cialis.

Wie lange halten die Wirkungen von Levitra an und wie oft kann ich es einnehmen?

Levitra hält 12 Stunden an. Zwischen jeder Einnahme mindestens 24 Stunden einplanen.

Kann ich Alkohol trinken, wenn ich Levitra genommen habe?

Ja. Aber nur ein oder zwei Gläser. Alkohol ist ein Antidepressivum, das die Erektion schwächt, was den Auswirkungen der Behandlung gegen ED entgegenwirkt. In kleinen Mengen kann Alkohol einige Nebenwirkungen von Levitra verursachen, insbesondere eine Senkung des Blutdrucks.

Kann ich Levitra mit anderen Medikamenten einnehmen?

Die meisten Medikamente wirken nicht auf Levitra ein. Einige können jedoch mit Levitra interagieren und dessen Wirkung reduzieren oder sogar Nebenwirkungen verursachen. Diese Behandlung sollte nicht bei Patienten durchgeführt werden, die Nitrattabletten einnehmen. Sie werden Online-Checks haben, um sicherzustellen, dass Levitra nicht mit anderen Medikamenten interagiert, die Sie einnehmen. Welche Medikamente mit Levitra kontraindiziert sind, entnehmen Sie bitte der Patienteninformationsbroschüre.

Kann Levitra unerwünschte Erektionen verursachen?

Nein. Levitra, wie Viagra und Cialis, verursacht keine unerwünschten Erektionen. Du bekommst eine Erektion nur, wenn und nur wenn es eine sexuelle Stimulation gibt. Ohne sie ist Levitra wirkungslos.

Kann ich die Levitra brechen, damit ich nicht die ganze Tablette nehmen muss?

Nein, diese Tabletten sind folienbeschichtet und dürfen nicht beschädigt werden. Wenn Sie die Folie brechen, können Sie die Auswirkungen von Levitra reduzieren.

Levitra kaufen : rezeptfrei ?

Levitra wird nur rezeptpflichtig oder über Online-Apotheken ohne Rezept abgegeben; es wird von Ärzten verschrieben und sollte nur von registrierten Apotheken abgegeben werden. Online-Kliniken verschreiben Levitra generika auf elektronischem Rezept und in Apotheken. Einige Apotheker können Ihnen Levitra über Patientengruppen anbieten, was ähnlich wie ein Rezept funktioniert. Es ist immer eine registrierte Apotheke beteiligt.

Ist Levitra online billiger als in Apotheken?

Meistens berechnen Ihnen Ärzte 25 € für ein oder mehrere Rezepte. NHS-Ärzte berechnen Ihnen auch das Rezept. Online-Dienste sind in der Regel billiger und ihre Kosten können variieren; ein Blick lohnt sich. Aber stellen Sie sicher, dass Sie nur zu vertrauenswürdigen Websites gehen.

Was soll ich tun, wenn Levitra keine Wirkung hat oder mit der Zeit unwirksam wird?

Levitra ist effektiv und wirkt jedes Mal. Die gleiche Dosierung sollte 1 Jahr lang wirken. Im Prinzip sollte sich Ihr Körper nicht an diese Medikamente gewöhnen oder an Wirksamkeit verlieren. Es ist jedoch möglich, dass die Einnahme einer Tablette enttäuschend sein kann und nicht das gewünschte Ergebnis bringt. Wenn dir das passiert, nimm eine weitere Tablette. Wechseln Sie nur dann zur höheren Dosis, wenn die Tabletten – mit der gleichen Dosierung – nichts bewirkt haben, während Sie mehrere genommen haben. Wenn Ihr Körper immer noch nicht auf die Behandlung anspricht, gehen Sie zu Ihrem Arzt. Es kann eine Veränderung – oder neue Faktoren – der Gründe für diese erektilen Dysfunktionen gegeben haben.

Produktreferenzen

Bevor ich die impotenzmittel ausprobierte, versuchte ich zwei weitere Behandlungen für Erektionsstörungen, um zu sehen, welche für mich die beste wäre. Ich versuchte das generische Viagra (50mg), das 2 Stunden lang wirksam war, auch wenn ich die Dosen verdoppelte – was zu einer laufenden Nase führte. Dann nahm ich Cialis, das beim ersten Mal sehr gut funktionierte, aber nicht bei den nächsten; am Ende hatte ich nichts als Kopfschmerzen! Was Levitra anbetrifft, versuchte ich es zweimal und nahm 20mg Tabletten, und ich kann Ihnen sagen, dass es bei weitem die beste Behandlung ist. Es dauert länger und, ich weiß nicht, ob es psychologisch ist, aber es hat meine Libido erhöht. Da die Behandlung, unter der ich mich befinde, meine Libido reduziert, fand ich es angenehm, diese sexuelle Erregung wieder zu spüren, auch wenn sie nicht ganz mit Levitra verbunden ist. Natürlich ist es nicht das billigste auf dem Markt, aber es ist es wert. Dr. Fox bietet einen ausgezeichneten Online-Service, das Produkt wurde sehr schnell und diskret geliefert. Ich danke dir.

Vincent

Levitra ist dem treu geblieben, was er sagt: weniger laufende Nase / geschwollenes Gesicht / Kopfschmerzen – zumindest für mich!

Jean Yves

Levitra kaufen, Informationen und Preise
Notez cet article